• Rechtsberatung

    Unentgeltlicher Rechtsdienst

    Die kostenlose Rechtsauskunft bezieht sich auf alle auftauchenden Probleme und Fragen im Zusammenhang mit dem Auto und dem Strassenverkehr. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Vertragsabschluss beim Kauf oder Verkauf eines Autos, um Fragen der Rechtssprechung bei Bussen oder Unfällen, um Schwierigkeiten mit dem Garagisten bei Reparaturen oder Garantieleistungen handelt. Die Mitglieder der TCS Gruppe Oberland, ZH4 können sich direkt an einen der folgenden TCS-Rechtsberater wenden:

    MLaw Stéphanie Baur
    BAUR IMKAMP & PARTNER
    Rechtsanwälte
    Bahnhofstrasse 55
    CH – 8600 Dübendorf
    Tel. +41 44 820 28 28
    Fax +41 44 820 28 16
    baur.imkamp@duebinet.ch
    www.baur-imkamp.ch

    Dr. iur. Marcel Bühler
    Büro Zürich:
    Zollikerstrasse 141
    8008 Zürich
    Tel. +41 44 388 90 70
    Fax +41 44 / 388 90 79
    buehler@gj-partner.ch

    lic. iur. Monika Meier
    Gossauerstrasse 14
    Postfach 244
    8340 Hinwil
    Tel. +41 44 937 50 61
    Fax +41 44 937 50 63
    mma.anwaltsbuero@bluewin.ch

    lic. iur. Renate Vitelli-Jucker
    Anwaltskanzlei Vitelli Sigg Partner
    Bahnhofstrasse 3
    8610 Uster
    Telefon 044 552 63 63
    Direkt 044 552 63 64
    vitelli@ra-vitelli.ch
    info@vs-rechtsanwaelte.ch

    lic. iur. David Zollinger
    Bahnhofstrasse 15
    Postfach
    8620 Wetzikon
    Tel. +41 44 932 42 22
    Fax +41 44 932 42 18
    d.zollinger@captzollinger.ch

    Rechtsauskünfte können je nach Schwierigkeit des Falles auch am Telefon erteilt werden; geben Sie dem Rechtskonsulenten jeweils Ihre Mitgliednummer bekannt.

  • TCS-Verkehrsgarten Uster

    Der Verkehrsgarten im Stadtpark Uster ermöglicht ein gezieltes Üben von Verkehrssituationen und erhöht somit die Verkehrssicherheit von Kindern und Jugendlichen. Auch dank der finanziellen Untersütztung durch die TCS Gruppe Zürcher Oberland konnte der Verkehrsgarten in Uster in seiner Grösse realisiert werden.

    Zum Eröffnungsanlass am 13. April 2024

     

  • TCS-Parkplätze
  • TCS-Rundwanderungen

    Mit freundlicher Unterstützung von Zürioberland Tourismus können wir Ihnen Rundwanderungen ab verschiedenen TCS-Parkplätzen präsentieren.

     

    Weitere werden soweit verfügbar aufgeschaltet.

  • TCS-Sitzbänke


    Wir platzieren für Sie in unserem Gruppengebiet diverse Sitzmöglichkeiten in Form von TCS-Sitzbänken. Nehmen Sie Platz und gönnen Sie sich eine Pause. „Rasten statt hasten“.

    Bisher platzierte Sitzbänke

      an der Töss

      Au

      Fischenthal Skilift

      Neuthal

      Pumptrack Fischenthal

      Rütistrasse

      Schloss Grüningen

      Tablat

      Tobelbach

      Wildberg


    Impressionen von den TCS-Sitzbänken:

    Unser Vorstandsmitglied Roland Heusser zeigt als nächstes seine Kochkünste mit der Wettbewerbs-Pfanne.

    Hier das gesunde Rezept von Roland Heusser, bei uns im Vorstand zuständig für Anlässe.

    Heusser’s Hirse – Chrüsimüsi-Curry

    Zutaten:
    Grundsätzlich freie Zutatenwahl möglich
    (was man vor dem Wegwerfen rettet)

    In diesem Beispiel, Grundzutaten:
    Truthahn-Fleisch (ZH-Oberland)
    Hirse (CH)
    Kartoffeln (ZH-Oberland)
    Süsskartoffeln (ZH-Oberland)
    Lauch & Frühlingszwiebeln (ZH-Oberland)
    Kohlrabi (ZH-Oberland)
    Bohnen gedörrt (CH)
    Goji Beeren (CH….ina)

    dazu, Gewürze wie:
    Dill, Minze, Maggi-Kraut, Bohnenkraut, Minzöl,
    Kürbiskernöl, Salz & Pfeffer, Curry- & Paprika-Pulver, Birnelsaft, HB Brownsauce, Parmesan, Butter, Olivenöl.

    Zubereitung:
    1. Bohnen, Gojibeeren und Bohnenkraut, einige Stunden in Wasser aufweichen lassen.

    2. Truthahn-Fleisch in kleine Stücke schneiden, in Öl andünsten. Mit Salz & Pfeffer und Curry- & Paprika-Pulver würzen.

    3. Zutaten in Kuhn-Rikon Topf geben und über gewünschte Zeit garen lassen, gewisse Zutaten erst später dazugeben, z.B. Brownsauce, Minzöl, Birnel.

    4. Hirse nach Risotto-Art in zweiter KuhnRikon Pfanne mit Dill, Maggi-Kraut und Bohnenkraut zubereiten. Parmesan und Kürbiskernöl erst am Schluss einrühren.

    Anrichten und geniessen, schon ist der Teller leer gegessen.

    Übrigens die Pfanne, das Messer und den Sparschäler können Sie in unserem Jahreswettbewerb gewinnen. Mehr Infos 🔼 in der Bio.

    #curry #rezept #kochen #essen #ernährung #saisonal #gemüse #genuss #kulinarik #geniessen #wettbewerb #genuss #jahreswettbewerb #kuhnrikon #kuhnrikonschweiz #kuhnrikonswitzerland #kuhnrikonsuisse #hotpan #coolpan #kochen #softgaren #nachhaltig #tcszuercheroberland
    ...

    Endlich ist der Sommer da! Das SUP unter den Arm nehmen und ab auf den See!

    Die TCS-Mitglieder profitieren von einer Sonderaktion für die SUP-Kurse bei @55gradnorduster auf dem herrlichen Greifensee & Pfäffikersee.

    Geniessen Sie die Balance inmitten der unberührten Natur!

    Infos und Anmeldung über unsere Webseite: tcs-zo.ch.

    #sup #standuppaddle #summervibes #sunkissed #supsummer #supcommunity #findmeoutside #standuppaddleboard #supadventure #paddlelife #summerseason #pfäffikersee #greifensee #supsuisse #sommerhitze #abaufdensee
    #tcszuercheroberland #mobilität #mytcs #zürcheroberland #touringclub #tcs
    ...

    Unser Vorstandsmitglied Sonja Schneider führt die Serie „Der Vorstand kocht“ mit der Wettbewerbs-Pfanne weiter.

    Hier das feine Rezept von Sonja Schneider, bei uns im Vorstand zuständig für Projekte.

    Thonspaghetti (4 Personen)

    Zutaten:
    400 g Spaghetti
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    1 Dose Thon (370 g) in Öl oder Salzwasser
    1 kleine frische Chili oder Aglio Olio Peperoncino Gewürz
    500 ml Saucenhalbrahm
    3 EL Olivenöl
    Kräutersalz, Pfeffer aus der Mühle
    Peterli, Cognac, Parmesan nach Belieben.

    Zubereitung:
    1. Zwiebel, Knoblauch und Peperoncini klein schneiden.

    2. Abgetropfter Thon mit einer Gabel ganz fein in einem Teller zerdrücken.

    3. Olivenöl in der Pfanne warm werden lassen. Knoblauch, Zwiebel und Peperoncini andämpfen, Thon kurz mitdämpfen und mit Saucenhalbrahm ablöschen und auf kleiner Stufe zugedeckt köcheln lassen.
    4. Nach Belieben mit Kräutersalz, Pfeffer, Aglio Olio Peperoncino würzen.
    Gehackter Peterli und ca. 0,5 dl Cognac kurz vor dem Servieren in die Pfanne geben.

    5. Spaghetti in siedendem Salzwasser al dente kochen und mit Thonsauce anrichten.

    Dazu passt ein grüner oder buntgemischter Salat.
    En Guetä

    Übrigens die Pfanne, das Messer und den Sparschäler können Sie in unserem Jahreswettbewerb gewinnen. Mehr Infos 🔼 in der Bio.

    #thonspaghetti #rezept #kochen #essen #ernährung #saisonal #gemüse #genuss #kulinarik #geniessen #wettbewerb #genuss #jahreswettbewerb #kuhnrikon #kuhnrikonschweiz #kuhnrikonswitzerland #kuhnrikonsuisse #hotpan #coolpan #kochen #softgaren #nachhaltig #tcszuercheroberland #mobilität #mytcs #zürcheroberland #touringclub #tcs
    ...

    Morgen nicht verpassen, von 14 - 17 Uhr ist die Eröffnung des TCS-Verkehrsgarten bei bestem Wetter im Stadtpark von Uster.

    Gerne zeigen wir Ihnen die neuen TCS-Velos vor Ort!

    Wir wünschen viel Spass an der Mobiliät für Gross und Klein!

    Link 🔼 in der Bio.

    #verkehrsgarten #Uster #verkehrssicherheit #verkehrsregeln #strassenmarkierungen #verkehrsschilder #schulung #verkehrsschulung #zürcheroberland #zürioberland #tcszürcheroberland #mytcs #touringclub #tcs
    ...

    Wir freuen uns sehr, am Samstag 13. April 2024 wird der erste TCS-Verkehrsgarten in unserem Gruppengebiet eröffnet!

    Eröffnungsanlass Verkehrsgarten Uster:
    Gastredner TCS-Sektionspräsident Thomas Lüthy, TCS-Glückrad und Gelegenheit die Fahrbahnen zu erkunden. Sowie eine Velowaschanlage, ein Spielmobil, Vorführungen vom Kunstradverein und Rollsportclub und vieles mehr.

    Der Verkehrsgarten ermöglicht ein gezieltes Üben von Verkehrssituationen und erhöht somit die Verkehrssicherheit von Kindern und Jugendlichen.

    Gleichzeitig wird auch der erste Abschnitt der neuen Velo-Komfortroute eröffnet.

    Es wäre schön, Sie an diesem Anlass auf den Fahrbahnen in Uster antzutreffen! Link 🔼 in der Bio.

    #verkehrsgarten #Uster #verkehrssicherheit #verkehrsregeln #strassenmarkierungen #verkehrsschilder #schulung #verkehrsschulung #zürcheroberland #zürioberland #tcszürcheroberland #mytcs #touringclub #tcs
    ...

    Die regionalen Kochlöffel wurden passend zum Jahresmotto Kulinarik an der diesjährigen Mitgliederversammlung den Teilnehmern abgegeben.

    Wir wünschen allen viel Freude beim Kochen mit der TCS-Chelle!

    #kochen #essen #ernährung #genuss #kulinarik #geniessen #genuss #kochen #giveaway #ausderregion #ökologisch #nachhaltig #liebezurnatur #heimatliebe #nachhaltigerleben #regionalprodukte #holz #nefholzwaren #handwerk #schweizerholz #zürcheroberland #zürioberland #tcszürcheroberland #mytcs #touringclub #tcs
    ...

    Unser Vorstandsmitglied Lukas Imfeld eröffnet unsere Serie „Der Vorstand kocht“ passend zum Jahresmotto Kulinarik.

    Hier das Rezept von Lukas Imfeld, bei uns im Vorstand zuständig für Marketing.

    Gulaschsuppe mit Piment d’Espelette (4 Personen)

    Zutaten:
    400 g Rindsvoressen in 2 cm Würfel geschnitten
    
Olivenöl zum Andämpfen
    2 EL Tomatenpüree

    1,8 l Wasser oder Bouillon

    0.5 TL Kümmel, 2.5 TL Salz, Pfeffer

    4 festkochende Kartoffeln, 6 Rüebli, 2 Peperoni, 1/2 Sellerie, 2 Zehen Knoblauch 



    1.5 TL Piment d’Espelette oder Paprika
    kl. Bund glatte Petersilie

    Zubereitung:
    1. Olivenöl in Pfanne erhitzen, Fleisch einige Minuten scharf anbraten. Tomatenmark mitdünsten.



    2. Mit Wasser oder Bouillon ablöschen. Gewürze und Lorbeerblatt zugeben. Suppe bei kleiner Hitze ca. 1.5 - 2 Stunden köcheln.


    3. Kartoffeln, Rüebli, Peperoni, Knoblauch und etwas von der Petersilie klein schneiden. 30 Minuten bevor die Suppe fertig ist alle Zutaten in die Pfanne geben.
    
Ganz am Schluss Piment d’Espelette beigeben und die Suppe mit Petersilie garnieren.

    Übrigens die Pfanne, das Messer und den Sparschäler können Sie in unserem Jahreswettbewerb gewinnen. Mehr Infos 🔼 in der Bio.

    #gulasch #pimentespelette #rezept #kochen #essen #ernährung #saisonal #gemüse #genuss #kulinarik #geniessen #wettbewerb #genuss #jahreswettbewerb #kuhnrikon #kuhnrikonschweiz #kuhnrikonswitzerland #kuhnrikonsuisse #hotpan #coolpan #kochen #softgaren #nachhaltig #tcszuercheroberland #mobilität #mytcs #zürcheroberland #touringclub #tcs
    ...

    Passend zu unserem Jahresmotto Kulinarik haben wir einen Jahreswettbewerb realisiert.

    Kulinarik-Wettbewerb
    Gewinnen Sie einen von 130 Kulinarik-Preisen von @kuhnrikonschweiz.

    1. Preis
    30 x HOTPAN, Servierkasserolle von KUHN RIKON

    2. Preis
    40 x SWISS METALLIC,  Sparschäler von KUHN RIKON

    3. Preis
    60 x SWISS KNIFE, Rüstmesser von KUHN RIKON

    Dazu einfach das Online-Formular ausfüllen und absenden:
    tcs-zo.ch/kulinarik oder Link 🔼 in der Bio

    Wir wünschen Ihnen ein genussvolles Jahr!
    Der Vorstand der Gruppe Zürcher Oberland

    #wettbewerb #genuss #jahreswettbewerb #kuhnrikon #kuhnrikonschweiz #kuhnrikonswitzerland #kuhnrikonsuisse #hotpan #coolpan #kochen #softgaren #nachhaltig #tcszuercheroberland #mobilität #mytcs #zürcheroberland #touringclub #tcs
    ...

    This error message is only visible to WordPress admins
    Error: There are no business accounts connected.
  • TCS-Plakatstellen


    Konzept Plakatwände der TCS Gruppe Zürcher Oberland
    Interessenten / Werbepartner können für drei Wochen die Plakatfläche bei TCS Zürcher Oberland, jeweils rechts des TCS Logos für eigene Werbebotschaften mieten.


     

    Werbekontakt TCS:
    marketing@tcs-zo.ch

    Dokumentationen Preise:
    Anforderungen und Detailbeschrieb für interessierte und bestehende Werbepartner.
    TCS_Werbepartner_Info_2024


    Bildergalerie vergangener Plakate.

  • TCS-Kletterroute

    Ausgangspunkt zur TCS-Kletterroute ist z.B. die Glärnischhütte SAC.

    Milleniumsroute 5 (Alpinklettern)
    Koordinaten: 717060 / 206940
    m.ü.M: ca. 2370

    Glärnischhütte
    +41 (0)55 640 64 00
    www.glhuette.ch
    info@glhuette.ch

    Montage der TCS-Tafel
    Blick in die Kletterroute Millenium

Gruppen-Newsletter von frühzeitigen Informationen sowie tollen Wettbewerben profitieren!

Jetzt abonnieren