«Blüemlisberg« Sattel-Hochstuckli
Montag, 26. Juli 2021

Tolles Leistungspaket zum Thema «Natur-Genuss»

Schöner Tagesausflug in ein landschaftlich reizvolles Gebiet, wo naturnah regionale Spezialitäten produziert werden.

Reise-Programm
08:40h ab Dübendorf, Bahnhof (Seite Bahnhof Nord, Bushalt)
09:00h ab Uster, Bahnhof (Seite Industriestrasse)
09:20h ab Wetzikon, Bahnhof (Seite Veloplus)
09:30h ab Hinwil, Bahnhof
09:40h ab Rüti, Bahnhof
Fahrt via Seedamm – Schindellegi – Sattel,
mit der Dreh-Gondelbahn «Rondolino» geht es auf 1200m ins Feriengebiet Sattel-Hochstuckli.

Im rustikalen Berggasthaus «Mostelberg» kommen Sie in den Genuss eines feinen 3-Gang-Menus, bei schönem Wetter natürlich mit herrlicher Rundsicht. Anschliessend absolvieren wir einen knapp 45 minütigen Spaziergang zum Ziegenhof «Blüemlisberg», 2017 eröffnet. Hier fressen die Ziegen gesunde, kräuterreiche Nahrung und liefern Milch u.a. für Ziegen-Milchpulver und die Produktion von Ziegenmilch-Glacé in neun Geschmacksrichtungen. Eine Führung schafft Einblick in das interessante Leben auf dem Berg und zeigt, wie innovative Bauern auch in eher abgelegenen Gegenden ein Auskommen finden. Natürlich dürfen die feinen Glacé auch verkostet werden.

Im Anschluss haben Sie 2 Möglichkeiten:
a) 45 Min. Spaziergang retour zum Berggasthaus Mostelberg, mit Zeit für eine Kafipause
b) Wanderung via Herrenboden und die grossartige Hängebrücke zurück (ca. 60-75 Min.)
Anschliessend gemeinsame Fahrt mit der Gondelbahn nach Sattel und Heimreise im Car. 18.30h ca. Rückkehr im Oberland.

 

Preise:

TCS Sonderrabatt nur CHF 49.- für TCS-Mitglieder
(1 Begleitperson zum selben Preis)
CHF 74.- für Nicht TCS-Mitglieder

Leistungen:

  • inkl. Carfahrt
  • Kafi & Gipfeli
  • Führung Blüemlisberg inkl. Glacé-Degustation
  • 3-Gang-Mittagessen
  • Berg- & Talbahnfahrt mit Rondolino



Ein Natur-Anlass der TCS Gruppe Zürcher Oberland.


Im Sinne eines aktiven TCS-Clublebens werden Bilder/Videos, welche an Veranstaltungen gemacht werden eventuell in Bildergalerien oder auf Social Media veröffentlicht. Wenn dies nicht erwünscht ist, bitte direkt vor Ort, und im Nachgang zeitnah an webmaster@tcs-zo.ch melden.

Gruppen Newsletter drei bis vier mal pro Jahr

Jetzt abonnieren